Arbeiten im Hospital

Wir suchen:

Küchenleitung (m/w)

Wegen des Renteneintritts unserer langjährigen Küchenleitung suchen wir im Zuge der Nachfolgeregelung zum 1.9.2018 in Vollzeit

eine Küchenleitung (m/w)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Eigenständiges, service- und dienstleistungsorientiertes sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung des zeitgemäßen und hochwertigen Speisenangebotes für unsere Bewohner, Gäste und unser hauseigenes Café sowie Sicherstellung und Mitarbeit bei sämtlichen Abläufen innerhalb der Verpflegungsleistung
  • Planung und Ausrichtung von Sonderveranstaltungen unseres Hauses
  • Kalkulation des Bedarfs an Zutaten sowie deren Einkauf, Pflege der Warenwirtschaft
  • Budgetverwaltung
  • Zusammenarbeit mit den anderen Arbeitsbereichen unseres Hauses sowie die Unterstützung bei der Entwicklung von neuen Konzepten, insbesondere in der Hauswirtschaft
  • Vertretung der hauswirtschaftlichen Betriebsleitung
  • Personalverantwortung und Mitarbeiterführung, Erstellen von Dienstplänen und Schaffen einer teamförderlichen Arbeitsatmosphäre im Küchenbereich
  • Dokumentation und Einhaltung der HACCP- und Hygiene-Konzepte
  • Fördern der Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner, Ansprechpartner für unsere Kunden

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Koch / Köchin oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Wünschenswert ist eine Zusatzausbildung als diätisch geschulter Koch / Köchin
  • Erfahrung in der Organisation einer Großküche für Gemeinschaftsverpflegung ist von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in der Lebensmittelbeschaffung, -lagerung und -verarbeitung
  • Betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse und gute Anwenderkenntnisse der gängigen MS-Office Programme (Word, Excel, Outlook).
  • Führungskompetenz und Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schicht- und Wochenenddiensten

Wir bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern mit zusätzlichen Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung) eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre, einen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Haus, Wertschätzung Ihrer Leistung sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung. Eine positive Einstellung zu den diakonischen Aufgaben und die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche setzen wir voraus.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 10.03.2018 per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Betreuungskraft (m/w)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine

Betreuungskraft (m/w)

nach §43 b SGB XI in Teilzeit (Stundenzahl in Absprache mit dem Arbeitgeber)

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung schriftlich oder per Mail an:

Landesherrliche Hospitalstiftung
ST. Johannis Ansbach
Seniorenzentrum Hospital

Grit Werner
Pflegedienstleitung

Hospitalstraße 2
91522 Ansbach

Tel.: 0981 97021-0
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!