stellenangebote

Die Landesherrliche Hospitalstiftung St. Johannis, Ansbach sucht für das Seniorenzentrum Hospital:

Verwaltungsangestellte (m/w/d)

Die Landesherrliche Hospitalstiftung St. Johannis, Ansbach sucht für das Seniorenzentrum Hospital zum Diensteintritt ab 15.08.2022 oder 01.09.2022 in Teilzeit (20.00 Std. / Woche)

eine Verwaltungsangestellte (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Allgemeine Büroorganisation
  • Telefonvermittlung für die gesamte Einrichtung
  • Erstkontakt mit künftigen Bewohnern und deren Angehörigen, Bearbeitung von Heimplatzanfragen
  • Schriftverkehr und Korrespondenz
  • Bewohneradministration
  • Rechnungsbearbeitung
  • enge Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung

Wir:

  • bieten eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung
  • begrüßen und fördern engagierte und kreative Ideen und geben Ihnen Raum für Ihr persönliches Engagement
  • bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern zusätzliche Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung), Radleasing
  • wir arbeiten nach dem diakonischen Leitbild

Was Sie uns bieten:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung im Verwaltungsbereich
  • Organisationsvermögen und Flexibilität
  • selbständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Sicherheit im Umgang mit MS-Office
  • einen vollständigen Impfschutz im Sinne des § 2 Nummer 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung in der jeweils geltenden Fassung

Wir bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern mit zusätzlichen Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung) eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre, einen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Haus, Wertschätzung Ihrer Leistung sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung. Eine positive Einstellung zu unseren diakonischen Aufgaben setzen wir voraus.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 23.06.2022 per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Koch / stellv. Küchenleitung (m/w/d)

Die Landesherrliche Hospitalstiftung St. Johannis, Ansbach sucht für das Seniorenzentrum Hospital zum Diensteintritt nach Absprache in Teil- oder Vollzeit (19,25 Std./ Woche – 38,50 Std./Woche)

einen Koch / stellv. Küchenleitung (m/w/d)

Zu Ihrem Aufgabengebiet gehören:

  • Mahlzeitenzubereitung für unsere Bewohner in Vollverpflegung (Vollkost, Schonkost, Diätkost)
  • Mitorganisation der Speisenplanung, des Speisenverteilsystems und des täglichen Küchenablaufs
  • Unterstützung der Küchenleitung beim Wareneinkauf, der Warenannahme, Qualitätskontrolle und ordnungsgemäßen Lagerhaltung
  • Sicherstellung der Betriebshygiene
  • Unterstützung der Küchenleitung bei der Monatsabrechnung und –abschluss
  • Unterstützung der Küchenleitung bei der Erstellung des Dienst- und Urlaubsplanes
  • Eigenständiges, service- und dienstleistungsorientiertes sowie betriebswirtschaftliches Denken und Handeln
  • Mitplanung und Ausrichtung von Sonderveranstaltungen unseres Hauses im Zusammenarbeit mit Küchenleitung
  • Dokumentation und Einhaltung der HACCP- und Hygiene-Konzepte
  • Fördern der Lebensqualität und Zufriedenheit unserer Bewohner

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Koch oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Gerne eine Weiterbildung zum Diätkoch
  • Erfahrung in einer Großküche für Gemeinschaftsverpflegung ist von Vorteil
  • Selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sozialkompetenz, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Organisationsgeschick
  • Ein hohes Maß an Service- und Dienstleistungsorientierung im Umgang mit unseren Bewohnern und deren Angehörigen
  • Gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Bereitschaft zur Arbeit in Schicht- und Wochenenddiensten
  • Einen vollständigen Impfschutz im Sinne des § 2 Nummer 3 der COVID-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung in der jeweils geltenden Fassung

Wir bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern mit zusätzlichen Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung) eigenverantwortliches Arbeiten in einem engagierten Team mit guter Arbeitsatmosphäre, einen sicheren Arbeitsplatz in einem etablierten Haus, Wertschätzung Ihrer Leistung sowie die Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung. Eine positive Einstellung zu unseren diakonischen Aufgaben setzen wir voraus.

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis 24.06.2022 per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Natalie Martyanov
Hauswirtschaftsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Stellvertretende Wohnbereichsleitung (m/w/d)

In unserem Seniorenzentrum Hospital werden 121 Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegegrade gepflegt und betreut. Unser Haus liegt zentral an der Ansbacher Innenstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Unser Haus ist denkmalgeschützt und verbindet das Alte mit der Moderne. Dadurch strahlt es eine besondere Wohnatmosphäre aus.

Wir suchen nicht - Wir warten auf Sie als stellvertretende Wohnbereichsleitung in Vollzeit oder Teilzeit!!!

WIR sind ein Team von individuellen, fröhlichen, engagierten, offenherzigen, aufgeschlossenen und zupackenden Menschen, die großen Wert auf eine ruhige und entspannte Arbeitsatmosphäre legen.

Der Teamgeist und die Zufriedenheit unserer Bewohner*innen stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere Hierarchie wird sehr flach gehalten, das vereinfacht eine gute Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen.
Unser Team besteht aus allen Altersgruppen und wir ergänzen und fördern uns mit unseren „Erfahrungsschätzen“ und wir lachen noch immer, auch wenn es einmal „schwierig“ wird. Dadurch können wir uns über zufriedene Bewohner*innen freuen, die unsere Arbeit sehr zu schätzen wissen und uns dies immer wieder bestätigen.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner warten auf die Pflege und Betreuung durch SIE.

Worauf wollen Sie noch warten?

Kommen Sie zu uns und inspirieren Sie uns mit Ihren Vorstellungen von menschenwürdiger Pflege und Betreuung und einer erfüllenden Arbeitsatmosphäre!

Ihre zukünftigen Aufgaben sind:

  • Unterstützung der Wohnbereichsleitung im Tagesgeschäft
  • Umsetzung des Pflegekonzepts
  • Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung
  • Kooperation mit Ärzten und Behörden
  • Mitwirkung bei der Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter

Wir:

  • bieten eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung durch erfahrene Pflegefachkräfte
  • begrüßen und fördern engagierte und kreative Ideen und geben Ihnen Raum für Ihr persönliches Engagement
  • bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern zusätzliche Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung)
  • bieten Weiterbildungen und Schulungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind
  • wir fördern eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Pflege-Charta und dem diakonischen Leitbild

Was Sie uns bieten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in
  • Interesse an der Übernahme von leitenden Aufgaben
  • gerne eine Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie ein professionelles Pflegeverständnis
  • Vorhandenes Interesse an beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung
  • Freude und Motivation mit einem dynamischen Team zu arbeiten

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Pflegefachkraft (m/w/d)

In unserem Seniorenzentrum Hospital werden 121 Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegegrade gepflegt und betreut. Unser Haus liegt zentral an der Ansbacher Innenstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Unser Haus ist denkmalgeschützt und verbindet das Alte mit der Moderne. Dadurch strahlt es eine besondere Wohnatmosphäre aus.

Wir suchen nicht - Wir warten auf Sie als Pflegefachkraft in Vollzeit oder Teilzeit!!!

WIR sind ein Team von individuellen, fröhlichen, engagierten, offenherzigen, aufgeschlossenen und zupackenden Menschen, die großen Wert auf eine ruhige und entspannte Arbeitsatmosphäre legen.

Der Teamgeist und die Zufriedenheit unserer Bewohner*innen stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere Hierarchie wird sehr flach gehalten, das vereinfacht eine gute Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen.
Unser Team besteht aus allen Altersgruppen und wir ergänzen und fördern uns mit unseren „Erfahrungsschätzen“ und wir lachen noch immer, auch wenn es einmal „schwierig“ wird. Dadurch können wir uns über zufriedene Bewohner*innen freuen, die unsere Arbeit sehr zu schätzen wissen und uns dies immer wieder bestätigen.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner warten auf die Pflege und Betreuung durch SIE.

Worauf wollen Sie noch warten?

Kommen Sie zu uns und inspirieren Sie uns mit Ihren Vorstellungen von menschenwürdiger Pflege und Betreuung und einer erfüllenden Arbeitsatmosphäre!

Wir:

  • bieten eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung durch erfahrene Pflegefachkräfte
  • begrüßen und fördern engagierte und kreative Ideen und geben Ihnen Raum für Ihr persönliches Engagement
  • fördern Neueinsteiger in ihrem Erfahrungs- und Wissenszuwachs und bieten auch erfahrenen Kolleg*innen neue Herausforderungen und Impulse
  • bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern zusätzliche Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung)
  • bieten Weiterbildungen und Schulungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind
  • wir fördern eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Pflege-Charta und dem diakonischen Leitbild

Was Sie uns bieten:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d)
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sowie ein professionelles Pflegeverständnis
  • Vorhandenes Interesse an beruflicher und persönlicher Weiterentwicklung
  • Freude und Motivation in einem dynamischen Team zu arbeiten

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Pflegehilfskraft (m/w/d)

In unserem Seniorenzentrum Hospital werden 121 Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegegrade gepflegt und betreut. Unser Haus liegt zentral an der Ansbacher Innenstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Unser Haus ist denkmalgeschützt und verbindet das Alte mit der Moderne. Dadurch strahlt es eine besondere Wohnatmosphäre aus.

Wir suchen nicht - Wir warten auf Sie als Pflegehilfskraft (m/w/d)!!!

Stellenumfang: Teilzeit (max. 35 Std. / Woche), auch auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung möglich

WIR sind ein Team von individuellen, fröhlichen, engagierten, offenherzigen, aufgeschlossenen und zupackenden Menschen, die großen Wert auf eine ruhige und entspannte Arbeitsatmosphäre legen.

Der Teamgeist und die Zufriedenheit unserer Bewohner*innen stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere Hierarchie wird sehr flach gehalten, das vereinfacht eine gute Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen.
Unser Team besteht aus allen Altersgruppen und wir ergänzen und fördern uns mit unseren „Erfahrungsschätzen“ und wir lachen noch immer, auch wenn es einmal „schwierig“ wird. Dadurch können wir uns über zufriedene Bewohner*innen freuen, die unsere Arbeit sehr zu schätzen wissen und uns dies immer wieder bestätigen.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner warten auf die Pflege und Betreuung durch SIE.

Worauf wollen Sie noch warten?

Kommen Sie zu uns und inspirieren Sie uns mit Ihren Vorstellungen von menschenwürdiger Pflege und Betreuung und einer erfüllenden Arbeitsatmosphäre!

Wir:

  • bieten eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung durch erfahrene Pflegekräfte
  • begrüßen und fördern engagierte und kreative Ideen und geben Ihnen Raum für Ihr persönliches Engagement
  • fördern Neueinsteiger in ihrem Erfahrungs- und Wissenszuwachs und bieten auch erfahrenen Kolleg*innen neue Herausforderungen und Impulse
  • bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern zusätzliche Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung)
  • bieten Weiterbildungen und Schulungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind
  • wir fördern eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Pflege-Charta und dem diakonischen Leitbild

Was Sie uns bieten:

  • Erfahrung im Pflegebereich oder Pflegehelferkurs ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Auch Quereinsteiger sind bei uns herzlich willkommen
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Selbständiges strukturiertes Arbeiten
  • Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Motivation in einem dynamischen Team zu arbeiten

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Zusätzl. Betreuungskraft (m/w/d)

In unserem Seniorenzentrum Hospital werden 121 Bewohnerinnen und Bewohner aller Pflegegrade gepflegt und betreut. Unser Haus liegt zentral an der Ansbacher Innenstadt und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Unser Haus ist denkmalgeschützt und verbindet das Alte mit der Moderne. Dadurch strahlt es eine besondere Wohnatmosphäre aus.

Wir suchen nicht - Wir warten auf Sie als Zusätzliche Betreuungskraft (m/w/d) nach § 43 b SGB XI !!!

Stundenumfang: Teilzeit (max. 19,25 Std. / Woche), auch auf der Basis einer geringfügigen Beschäftigung möglich.

WIR sind ein Team von individuellen, fröhlichen, engagierten, offenherzigen, aufgeschlossenen und zupackenden Menschen, die großen Wert auf eine ruhige und entspannte Arbeitsatmosphäre legen.

Der Teamgeist und die Zufriedenheit unserer Bewohner*innen stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere Hierarchie wird sehr flach gehalten, das vereinfacht eine gute Zusammenarbeit zwischen allen Abteilungen.
Unser Team besteht aus allen Altersgruppen und wir ergänzen und fördern uns mit unseren „Erfahrungsschätzen“ und wir lachen noch immer, auch wenn es einmal „schwierig“ wird. Dadurch können wir uns über zufriedene Bewohner*innen freuen, die unsere Arbeit sehr zu schätzen wissen und uns dies immer wieder bestätigen.

Unsere Bewohnerinnen und Bewohner warten auf die Pflege und Betreuung durch SIE.

Worauf wollen Sie noch warten?

Kommen Sie zu uns und inspirieren Sie uns mit Ihren Vorstellungen von menschenwürdiger Betreuung und einer erfüllenden Arbeitsatmosphäre! Bereiten Sie Einzel- und Gruppenbetreuungen für unsere Bewohner vor und führen diese durch. Sichern und gestalten Sie eine abwechslungsreiche und bedürfnisorientierte Betreuung.

Wir:

  • bieten eine strukturierte, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Einarbeitung durch erfahrene Betreuungskräfte
  • begrüßen und fördern engagierte und kreative Ideen und geben Ihnen Raum für Ihr persönliches Engagement
  • fördern Neueinsteiger in ihrem Erfahrungs- und Wissenszuwachs und bieten auch erfahrenen Kolleg*innen neue Herausforderungen und Impulse
  • bieten neben der Vergütung nach den AVR der Diakonie Bayern zusätzliche Sozialleistungen (80 % eines Monatsgehalts als Weihnachtsgeld, zusätzliche Altersversorgung, Beihilfeversicherung)
  • bieten Weiterbildungen und Schulungen, die auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind
  • wir fördern eigenverantwortliches Handeln im Sinne der Pflege-Charta und dem diakonischen Leitbild

Was Sie uns bieten:

  • eine abgeschlossene Qualifikation zur Betreuungskraft nach § 43 b SGB XI
  • Freude am Umgang mit älteren und pflegebedürftigen Menschen
  • selbständiges strukturiertes Arbeiten
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude und Motivation in einem dynamischen Team zu arbeiten

Für Fragen stehen wir Ihnen unter Tel. 0981 / 97021 0 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per Mail oder schriftlich an:

Seniorenzentrum Hospital
Frau Birgit Frank
Einrichtungsleitung
Hospitalstraße 2
91522 Ansbach
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien, da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen